I Understand

Sold - Jaguar MK2, 1st generation 3.4

 

View large
<img src="pubdb/bilder/object/918/14/660IMG_3236.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/30/660IMG_3229.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/3/660IMG_3241.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/7/660IMG_3216.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/15/660IMG_3264.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/1/660IMG_3273.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/26/660IMG_3204.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/36/660IMG_3208.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/23/660IMG_3226.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/16/660IMG_3306.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/27/660IMG_3506.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/25/660649DC2C8-7F38-4466-A346-C1A8FF8B8421.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/22/660A0405C51-16E8-4C0F-BBC3-5345CD59169C.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/2/660E2BB883E-A20A-4648-8B5B-17711AB574BF.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/28/660IMG_3307.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/12/660IMG_3205.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/8/660D4F13721-EA8B-46BC-9DBA-DDB587A4E2EC.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/13/660BF012A51-ACE8-4BE7-AE7F-9DE2115F4AF6.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/29/660IMG_3320.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/21/6609F748888-A50A-4E71-8642-B04F1B1FC48E.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/11/66071577AC6-EE1E-4D25-9F8E-34FC061EB39D.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/34/660IMG_3223.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/35/660IMG_3210.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/6/660IMG_3290.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/37/660IMG_3260.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/18/660IMG_3234.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/20/660IMG_3294.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/31/660IMG_3295.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/4/660IMG_3301.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/9/660IMG_3289.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/24/660IMG_3242.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/33/660FFU172_Renoverat_motorrum_-_kopia.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/17/660FFU172_Nya_bromsar_-_kopia.jpg"/><img src="pubdb/bilder/object/918/19/660Heritage_certificate.png"/><img src="pubdb/bilder/object/918/10/660IMG_1496.jpg"/>
1965 28387 Skene - Sweden
Vin:
180046DN
Warranty:
No warranty other than general sales law for consumers.
VAT:
Not Reclaimable
  • First registration date:
    1965-02-03
  • First registration country:
    Sweden
  • Gearbox:
    Manual "dog leg" 4-speed + overdrive
  • Main display:
    Metric
  • Exterior color:
    Light grey (blue tone)
  • Interior color:
    Brown cognac
  • Number of keys:
    6
  • Number of remotes:
    0
  • Servicebook:
    No
  • Sericebook history:
    Strong
  • Soft top color:
  • Carpet color:
    Lion Yellow

von Braun´s Review

Entdecken Sie einen zeitlosen Schatz – den Jaguar MK2 3.4L aus dem Jahr 1965, der in Schweden neu ausgeliefert wurde.
Meine Güte – was für ein Zustand das darstellt! Dies ist in den letzten Tagen eine häufige Reaktion der Besucher unseres Showrooms geworden. Dieses Auto gelangte schon früh in die Hände liebevoller Besitzer und wurde zwischen 1973 und 1980 einer umfassenden Restaurierung unterzogen. Im Jahr 1977 erhielt das Auto seine erste Auszeichnung und seitdem strömen auf Automessen immer wieder Auszeichnungen und Ehrungen ein. Und natürlich ist es in seiner hellblau/grau-silbernen Metallic-Farbe wunderschön. Der Lack glänzt wirklich und harmoniert sehr schön mit dem cognacfarbenen Leder. Der letzte Besitzer hat kürzlich viel Zeit und Geld investiert, um das gesamte Auto zu zerlegen und alles für eine neue professionelle Lackierung vorzubereiten, sowohl im Motorraum, in den Türen, im Kofferraum und natürlich auch in der Außenkarosserie. Vor dem Zusammenbau wurden sowohl vorne als auch hinten renoviert, aber neue Lager, Buchsen und Bremsen. Sogar die Original-Hinterachse wurde einer umfassenden Renovierung unterzogen. Der Vergaser des Motors und andere Details wurden einer gründlichen Überarbeitung unterzogen, bevor er wieder in das Auto eingebaut wurde. Das gesamte elektrische System des Wagens wurde durch ein neu hergestelltes ersetzt, und gleichzeitig mit der negativen Erdung des Wagens wurde auch der Generator durch einen zuverlässigeren Wechselstromgenerator ersetzt, der von Vicarage in Großbritannien geliefert wurde. Um eine höhere Zuverlässigkeit und eine bessere Kraftstoffeffizienz zu gewährleisten, erhielt das Auto eine neue elektronische 123-Zündung. Vicarage im Vereinigten Königreich hat außerdem eine moderne Servolenkung geliefert, die über eine vollhydraulische Zahnstange und Ritzel verfügt und ein unschlagbar sanftes Fahrerlebnis bietet. Die schönen Chromdetails sind in ausgezeichnetem Zustand und ihre Geschichte reicht bis zur Restaurierung in den 1970er Jahren zurück.
Das Auto ist mit Vredstein Classic-Reifen auf Speichenfelgen ausgestattet, die ein Originalzubehör aus den 1970er Jahren sind. Originale Reifenschürzen in gutem Zustand sind im Lieferumfang des Autos enthalten. Die zeitlose Innendecke aus originalem Wollstoff wurde 1975 renoviert und befindet sich zusammen mit den gut erhaltenen Holzintarsien in sehr gutem Zustand. Es ist mit einem synchronisierten manuellen 4-Gang-Getriebe mit Overdrive ausgestattet. Dies sorgt für sanfte Wechsel und hervorragenden Komfort bei höheren Geschwindigkeiten.
Der angezeigte Zählerstand entspricht dem, was das Messgerät anzeigt, und es kann sein, dass es im Laufe der Jahre ausgefallen ist oder ausgetauscht wurde.
Nicht zuletzt bieten die exklusiven und patinierten Ledersitze im Farbton Cognac eine perfekte Sitzposition für ein anspruchsvolles und unvergessliches Fahrerlebnis.

Dieser Jaguar MK2 3.4L von 1965 ist ein Auto voller historischer Details und authentischem Flair. Jaguar in Großbritannien hat dem Wagen deshalb ein „Heritage Certificate“ ausgestellt.

Der Jaguar MK2 wurde als Nachfolger des Jaguar Mark 1 auf den Markt gebracht. Er war mit verschiedenen Motoroptionen erhältlich, darunter einem 2,4-Liter-4-Zylinder-Motor und einem 3,4-Liter-6-Zylinder-Motor. Das 3,4-Liter-Modell war besonders berühmt für seinen leistungsstarken Motor, der 210 PS leistete und eine Höchstgeschwindigkeit von 190 km/h erreichte. Der Jaguar MK2 vereint Luxus mit sportlicher Leistung. Der MK2 3.4L hatte einen leistungsstarken 3,4-Liter-6-Zylinder-Motor, der 210 PS leistete. Dies verschaffte dem Wagen für seine Zeit beeindruckende Fahrleistungen mit einer Höchstgeschwindigkeit von über 190 km/h und einer rasanten Beschleunigung.

Der Jaguar MK2 zeichnete sich durch sein zeitloses und stilvolles Design aus. Es hatte einen markanten Grill und Chromakzente, die ihm ein unverwechselbares Aussehen verliehen. Der Innenraum war elegant und bietet Komfort und Luxus mit edlen Holzeinlagen und Lederpolstern.

Der Jaguar MK2 wurde im Motorsport erfolgreich und nahm an verschiedenen Veranstaltungen teil, darunter auch im Limousinen-Rennsport. Das Auto gewann mehrere Rennen und war bekannt für seine Fähigkeit, Geschwindigkeit und Handling zu vereinen. Besonders in Großbritannien erfreute sich das Modell großer Beliebtheit und galt als perfektes Auto für einen britischen „Gentleman-Rennfahrer“. Seine Popularität verbreitete sich international und der MK2 3.4L wurde weltweit verkauft.

Heute gilt der Jaguar MK2 3.4L als eines der legendärsten Autos in der Geschichte von Jaguar. Sein zeitloses Design und seine beeindruckende Leistung haben ihn zu einem begehrten Sammlerauto und einem Symbol britischer Automobilkunst gemacht.
Die umfassendste Präsentation dieses Sammlerautos finden Sie in mehreren Sprachen auf vonBraun.com. Hier finden Sie auch weitere Fotos, darunter auch Bilder von der letzten Renovierung.

Ordered optionals on this vehicle

No data provided.

Standard equipment

No data provided.

Technical Data

Engine version:Aspirated 3.4 lit Inline 6, Dual SU Carb.
Power Output:154 KW209 PS
Torque: NM lbft
Length:4600 mm181" (in)
Height:1461 mm58" (in)
Width:1700 mm67" (in)
Weight:1580 kg3483 lbs
Wheelbase:2727 mm107" (in)
Wheel Drive:RWD
Fuel:Petrol
Co2: g/km
Nox: mg/km
Topspeed:193 km/h120 mph
Performance value (0-100km/h):11.9 sec.
Engine placement: Front longitudal engine
Weight Distribution (Front):
Weight Distribution (Rear):
Start of production:1959
End of production:1967

Malou vonBraun

 vonBraun
Estimate value
USD 0
The auction has ended

The auction has ended. It is no longer possible to place any bids. The auction will be processed and we will contact the winner as soon as we can.

There are no saved userdata

The auction has ended

Mehr über